^Back To Top

Freiwillige Feuerwehr Scheideldorf

×

Hinweis

Fehlende Zugriffsrechte - Datei 'http:/www.feuerwehr-krems.at/Warnung/NOE_Karte_simple_mini.gif'

Verkehrsunfall mit mehreren verletzten Personen 29.06.2017

Um 15:17 Uhr wurde die FF Scheideldorf mittels Sirene und SMS-Alarmierung zu einem Verkehrsunfall an der B2 mit mehreren eingeklemmten Personen (T3) gerufen.

 

Kurze Zeit nach der Alarmierung fuhren 18 Mann mit LFA-B und MTF zum Unfallort zwischen Stögersbach und Schwarzenau.

Neben der FF Scheideldorf waren auch die Wehren Allentsteig, Echsenbach, Schwarzenau, Stögersbach und Windigsteig alarmiert worden.

Aus ungeklärter Ursache war ein PKW von der Straße abgekommen und nach einer Kollision mit einer Feldzufahrts-Brücke auf einem Acker zum Liegen gekommen.

Neben den Feuerwehren waren auch die Polizeibeamten aus Schwarzenau sowie mehrere Rettungs- und Notarztwagen am Einsatzort.

Für zwei Schwerverletzte wurden Rettungshubschrauber für den Abtransport gerufen. Eine verletzte Person wurde per Rettungsfahrzeug ins Krankenhaus gebracht.

Etwas nach 17 Uhr konnte die FF Scheideldorf wieder ins Feuerwehrhaus einrücken und die Einsatzbereitschaft herstellen.

Copyright © 2013. Freiwillige Feuerwehr Scheideldorf  Rights Reserved.