^Back To Top

Freiwillige Feuerwehr Scheideldorf

Technischer Einsatz 11.04.2019

Technischer Einsatz

Donnerstag gegen 17:30 Uhr wurden die Feuerwehren Weinpolz und Scheideldorf zur Unterstützung des Roten Kreuzes bei einer Personenrettung mittels Sirene und SMS-Alarmierung gerufen.

 

Unsere Wehr rückte mit 8 Kameraden und dem LFA-B und dem MTF zu diesem Einsatz aus.

Da sich der Einsatzort im unwegsamen Waldgebiet des Georgenberges befand, war es vorerst unklar wo sich die verletzte Person genau befand. Nach einigem Suchen konnte von den Einsatzkräften der Unfallort gefunden werden. Ein Pensionist wurde beim Beladen seines Rückewagens von einem Baumstamm getroffen und schwer verletzt. Das Unfallopfer wurde von den anwesenden Sanitätern und einem Arzt erstversorgt. Anschließend wurde der Verletzte gemeinsam zum Notarztfahrzeug transportiert und ins Krankenhaus gebracht.

Nachdem alle Arbeiten am Einsatzort abgeschlossen waren, konnten unsere Feuerwehrmitglieder wieder ins Feuerwehrhaus einrücken und die Einsatzbereitschaft herstellen.

 

Bedanken möchten wir uns bei allen eingesetzten Einsatzkräften für die gute Zusammenarbeit.

Eingesetzt waren:

Notarzt Waidhofen/Thaya,

Rotes Kreuz Waidhofen/Thaya,

Rotes Kreuz Allentsteig,

Polizei Schwarzenau,

FF Weinpolz und

FF Scheideldorf

Copyright © 2013. Freiwillige Feuerwehr Scheideldorf  Rights Reserved.