^Back To Top

Freiwillige Feuerwehr Scheideldorf

PKW-Bergung 08.12.2019

Am Sonntagabend wurde unser Kommandant HBI Hermann Kampf telefonisch in Kenntnis gesetzt, dass auf der Bundesstraße 2 in Richtung Stögersbach ein PKW von der Straße abgekommen ist.

Sogleich wurden einige Mitglieder unserer Wehr alarmiert und es konnte nach wenigen Minuten mit dem Löschfahrzeug, dem MTF und der Abschleppachse zur angegebenen Unfallstelle ausgerückt werden.

An der Einsatzstelle angekommen konnte ein PKW wahrgenommen werden, welcher sich auf einer Böschung befand und zwischen den Bäumen und Sträuchern hing. Glücklicherweise war der Lenker nicht verletzt. Es wurde umgehend die Einsatzstelle abgesichert, der Brandschutz aufgebaut und die Unfallstelle ausgeleuchtet.

Für die Bergung des PKW musste die LB 2 kurzzeitig gesperrt werden. Mit unserem LFA-B wurde der verunfallte PKW wieder auf die Fahrbahn gezogen. Aufgrund der schweren Beschädigung des Fahrzeuges musste es auf die Abschleppachse verladen werden. Anschließend wurde noch die Unfallstelle gereinigt und einige Wrackteile eingesammelt.

In weiterer Folge wurde das beschädigte Fahrzeug zum Feuerwehrhaus nach Scheideldorf geschleppt und dort gesichert abgestellt. Gegen 21:20 Uhr waren alle Arbeiten beendet und es konnte die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt werden.

Copyright © 2013. Freiwillige Feuerwehr Scheideldorf  Rights Reserved.