^Back To Top

Freiwillige Feuerwehr Scheideldorf

Abschnittsfeuerwehrtag in Göpfritz 14.04.2013

Zum diesjährigen Abschnittsfeuerwehrtag lud das AFKDO Allentsteig um 13:30 Uhr nach Göpfritz in den Kulturstadel.

 

 

Brandrat Sigi Ganser konnte als Ehrengäste neben dem Abgeordneten zum NÖ Landtag Kammerrat Franz Mold, den Bezirkshauptmann Dr. Michael Widermann und zahlreiche Bürgermeister, sowie Landesrettungsrat Schleritzko und die Bezirksinspektoren Rubik und Holzbrecher als Vertreter der Blaulichtorganisationen begrüßen.

Neben Bezirkskommandant OBR Franz Knapp folgten auch zahlreiche Ehrenfunktionäre - allen voran Ehrenbrandrat Peter Stiegler - der Einladung des Abschnittsfeuerwehrkommandos.

Nach dem Feststellen der Beschlussfähigkeit und dem Totengedenken folgten der Bericht über die Kassagebarungen durch den Abschnittsverwalter Verwaltungsinspektor Alois Heindl. Nach einstimmige Entlastung durch die Kassaprüfer folgten die Berichte der Abschnittssachbearbeiter. Zu jedem Sachgebiet wurde ein kurzer Rücktritt über das vergangene Jahr gegeben und natürlich auch ein Ausblick auf 2013. Nach den Ansprachen der Ehrengäste und dem Tätigkeitsberichts des Abschnittskommandanten gab es eine kurze Pause.

Das Ensemble des Musikvereins Scheideldorf, welches die musikalische Umrahmung inne hatte, leitete mit einem Musikstück die zweite Hälfte des 22. Abschnittsfeuerwehrtags ein.

Highlight bei diesem Teil waren die Ehrung langjähriger und verdienter Feuerwehrkameraden.

 

HV Manfred Rabl und BI Jürgen Kaburek erhielten das Verdienstzeichen III. Klasse des NOE-Landesfeuerwehrverbands.

 

HV Manfred Rabl, LM Mario Kaburek und LM Reinhard Stocklasser wurden für 25 Jahre verdienstvolle Tätigkeit auf dem Gebiet des Feuerwehr- und Rettungswesens geehrt.

BM Paul Hirtl wurde für 40 Jahre verdienstvolle Tätigkeit auf dem Gebiet des Feuerwehr- und Rettungswesens geehrt.

Gegen 16:15 beendete BR Ganser den 22. Abschnittsfeuerwehrtag mit einem "Gut Wehr!".

Copyright © 2013. Freiwillige Feuerwehr Scheideldorf  Rights Reserved.