Wie jeden Herbst wurde auch im heurigen Jahr von einigen Mitgliedern der Freiwilligen Feuerwehr Scheideldorf das Hydrantennetz überprüft.

Neben den üblichen Wasserentnahmenstellen musste heuer zum ersten Mal auch in der neu aufgeschlossenen Siedlung überprüft werden. 

Um den Tag gleich intensiv für die Feuerwehr nutzen zu können wurde am gleichen Tag im Feuerwehrhaus die Hydrantenüberprüfung durchgeführt. Zahlreiche Feuerlöscher der Bevölkerung wurden überprüft und gewartet, damit sie für die 2 Jahre bis zur nächsten Überprüfung einsatzbereit sind.