silent is the most powerful scream Mitgliederversammlung 13.01.2024

Am zweiten Samstagabend im Jänner um 19:45 konnte OBI Patrick Stocklasser zahlreiche Mitglieder, Patinnen und Frau Bürgermeisterin Silvia Riedl-Weixlbraun zur diesjährigen Mitgliederversammlung begrüßen.

Neben dem Gemeindeoberhaupt galt sein besonderer Gruß EHBI Franz Rabl, EHBI Hermann Kampf, EBI Jürgen Kaburek, EBI Josef Wimmer, EV Franz Höchtl und EVM* Martin Hartner.

 

Nach der Feststellung der Beschlussfähigkeit und dem Totengedenken folgte der Bericht des Kommandanten.

 

Die FF Scheideldorf hat mit 31.12.2023

Aktive 46

Reservisten 15

Unterstützende Mitglieder 47

OBI Stocklasser konnte von zahlreichen Schulungen, Übungen und sonstigen Tätigungen sowie einigen Einsätzen berichten.

Besondere ausführlich berichtete er über den Sieg der Wettkampfgruppe bei den 71. Landesfeuerwehrleistungsbewerbs in Silber A, einen Verkehrsunfall im Ortsgebiet Scheideldorf, über den Sieg von EBI Jürgen Kaburek bei den Feuerwehr Radstaatsmeisterschaften in Klasse D und über die Ausbildungsprüfung Löscheinsatz, welche 2 Gruppen im Herbst positiv absolvieren konnten.

Zahlreiche Kurse und Module konnten besucht werden.

Der geplante Termin für den Kirtag ist 25.+26. Mai. Samstag unterhalten Grado Manda, Feldmesse und Frühschoppen wird vom Musikverein Scheideldorf musikalisch umrahmt.

Als nächster Punkt folgte die Aufstellung der Kassagebarungen durch V Klaus Kaburek.

Die Kassaprüfer FT René Hartner und FM Alexander Buchmayer hatten die Kassa geprüft und sich von der ordnungsgemäßen Führung überzeugt. Einstimmig wurden die Funktionäre entlastet.

Bericht der Chargen und Warte: 

SB Simon Lindtner - Atemschutz: 
Er berichtete über dieEinsatzzeit der Atemschutzgeräte 2023 welche in Summe 1:45h waren.

 

OFM Marvin Kaburek - Bewerbsgruppe:

OFM Kaburek berichtete über die Erfolge des Jahres: Bezirkssieg in Silber, Wanderpreis in Sallingberg zum 3. Mal und damit endgültig, Landessieg in Silber A; großen Dank sagte er für den besonderen Empfang nach dem Landessieg und auch für die Unterstützung während des Jahres.

Aufwände der Wettkampfgruppe waren 70 Übung mit insgesamt 1019 Stunden; 13 Bewerbe wurden besucht

Kommendes Jahr findet der Landesbewerb in Leobersdorf statt. Bundesbewerbe in Vorarlberg.

 

BI Stefan Kampf - Nachrichtendienst:

Funkgeräte und Sirene haben problemlos funktioniert. Funkübung und Funkschulung war sehr gut besucht.

Nächste Abschnittsfunkübung ist am 18.10.2024.

Da Stefan Kampf aufgrund eines Wohnortwechsels seine Position zurücklegt wird der neue Sachbearbeiter für das Gebiet Nachrichtendienst FM Andreas Rabl.

 

FT René Hartner - Öffentlichkeitsarbeit:

Berichtete über 21 Berichte im Jahr 2023. Des weiteren soll 2024 auf ein neues Content Management System umgestiegen werden.

 

OBM Roland Kaburek - Fahrmeister

Er berichtete über Kilometerstände und Wartungsarbeiten an den Fahrzeugen. Auch die Betriebsstunden der technischen Geräte fanden Platz in seinen Ausführungen.

 

HLM Gerald Kampf: Zeugwart

Anschaffungen von Uniformen waren Teil seiner Ausführungen, ebenso wie die neuen Vorschriften für Einsatzbekleidung.

 

Da BI Kampf seine Position als Stellvertreter nicht mehr wahrnehmen kann, war der nächste Punkt auf der Tagesordnung die Wahl des 1. Kommandant-Stellvertreters.

Als Wahlvorschlag wurde Manfred Rabl genannt, welcher zuvor von OBI Stocklasser von seiner Funktion als stellvertretender Leiter des Verwaltungsdienstes enthoben wurde.

Nachdem alle 44 wahlberechtigten Mitglieder ihre Stimme abgegeben hatten, schritten die Wahlhelfer OLM Christoph Hartner und HLM Gerald Kampf zur Auszählung.

Mit eindeutiger Mehrheit und 3 Stimmenthaltungen wurde VI Rabl zum Kommandant-Stellvertreter gewählt. VI Manfred Rabl nahm die Wahl an.

 

Als nächster Punkte folgten die Angelobungen folgender Mitglieder:

Selina Kohl

Michelle Stocklasser

Viktoria Buchmayer

Carina Hochleitner

Jakob Kornberger

 

Auch zahlreiche Beförderungen standen am Programm:

BM Paul Hirtl wurde in den Reservestand überstellt und zum EBM ernannt.

FM Alexander Buchmayer Ernennung zum Stellvertretenden Leiter des Verwaltungsdienstes.

FM Andreas Rabl zum SB Nachrichtendienst

OBM Roland Kaburek zum HBM

OFM Andreas Stocklasser zum HFM

FM Dominik Hirtl zum OFM

PFM Carina Hochleitner zum FM

PFM Michelle Stocklasser FM

PFM Selina Kohl zum FM

PFM Viktoria Buchmayer zum FM

 

 

Unter Allfälliges wurde Marvin Kaburek zu seiner vergangenen Hochzeit gratuliert und ihm ein Geschenk überreicht.

 

Auch Stefan Kampf, der nach 3 Jahren als Kommandant-Stellvertreter aufgrund eines Wohnortwechsels leider aus dem Kommando ausscheiden musste, bekam ein kleines Geschenk. Er bedankte sich für die gute Zusammenarbeit im Kommando und Kameradschaft innerhalb der Wehr.

 

Auch der neue Stellvertreter VI Rabl meldete sich zu Wort:

Er ist stolz auf die engagierten Mitglieder der Wehr und über den Höchststand bei den Mitgliedern.

 

Abschließend ergriff Bürgermeisterin Silvia Riedl-Weixlbraun das Wort.

Sie gratulierte Manfred Rabl nochmal zur Wahl und dankte allen Kameraden für ihr Engagement.

Um 21:30 Uhr wurde die Mitgliederversammlung mit einem "Gut Wehr!" von OBI Stocklasser geschlossen