^Back To Top

Freiwillige Feuerwehr Scheideldorf

Branddienstübung 07.10.2007

Diese Unterabschnittsübung wurde in Merkenbrechts durchgeführt. Übungsannahme war Brand eines Schuppens. Es musste die Wasserversorgung hergestellt, Menschenrettunge und Brandbekämpfung durchgeführt werden. Weiters war ein Traktor zu Bergen.

Branddienstübung 16.09.2007

Übungsannahme war ein Hallenbrand mit eingeschlossener Person. Erstangriff wurde vom Hydranten vorgenommen, währden mit schwerem Atemschutz die Menschenrettung durchgeführt wurde, musste eine Löschleitung vom Bach aufgebaut werden. Daraus bekam man Aufschluss über die Aufbauzeit und die Druckverluste der langen Löschleitung für den Ernstfall.

Technische Übung 24.03.2007

Bei der Unfallannahme war ein PKW eine Böschung hinuntergestürzt. Aufgabe war das Absichern der Einsatzstelle, retten der eingeklemmten Person und Bergen des Fahrzeugs aus dem unwegsamen Gelände. Um den Umgang mit dem Gerät auch bei eingeschränkter Sicht zu üben, wurde die Übung in den Abendstunden von 19 - 21:00 Uhr durchgeführt.

Funkübung 14.09.2007

Einige Kameraden nahmen an der Bereichsfunkübung im Gebiet um Breitenfeld teil. Aufgaben waren unter anderem Lotsendienst, Kartenkunden, Übermittlung,...

Atemschutzübung 16.03.2007

Im Stadel hinter dem Feuerwehrhaus wurde ein Übungsstrecke mit Gerüst, Kriechtunnel, Heizkanone und Nebelmaschine eingerichtet. Neben den Kameraden der Scheideldorfer Wehr, waren auch die benachbarte Feuerwehr Weinpolz Gast bei dieser Übung.

Copyright © 2013. Freiwillige Feuerwehr Scheideldorf  Rights Reserved.