^Back To Top

Freiwillige Feuerwehr Scheideldorf

Dorfspiele in Kottes 25.09.2017

Als Vertreter für die Gemeinde Göpfritz durfte die Wettkampfgruppe der FF Scheideldorf beim Bewerb Feuerwehr bei den Dorfspielen in Kottes an den Start gehen.

 

Nach der Kombination aus Hindernis-Lauf und Atemschutz bei den Bewerben 2015 war heuer wieder ein "normaler" Löschangriff durchzuführen.

In folgender Formation ging man an den Start:

GK Stefan Kampf  
MA René Hartner ME Patrick Stocklasser
ATF Andreas Stocklasser ATM Simon Lindtner
WTF Reinhard Binder ATM Christoph Hartner
STF Jürgen Kaburek STM Michael Hochleitner

Da der Bewerb erst am Freitagabend in der Dämmerung gestartet wurde, war Flutlicht entlang der Bewerbsbahn aufgebaut.

Obwohl die Scheideldorfer Bewerbsgruppe einen eher frühen Startplatz zugelost bekam, war der Boden bereits etwas feucht was zu leichten Problem beim Start sorgte. Nichtsdestotrotz wurden die Sauger ordentlich aufgelegt. Leider blieb der Wassertruppführer in der Vorwärtsbewegung mit dem Kupplungsschlüssen an einem Ring des Saugkopfes hängen, musste nochmal einen Schritt zurück machen, ob das Gerät zu befreien und konnte dann erst weiter Kuppeln.

Trotzdem wurde mit 32,96 Sekunden noch eine sehr gute Zeit - die beste des heutigen Abends erreicht.

Zufrieden über die gute Zeit feierte man noch gemütlich im Festzelt.

Da man in der kommende Woche beim Tag der offenen Tür der Liechtenstein-Kaserne, zu dem man als Sieger der Zwettler Bezirkswertung geladen war, leider nicht antreten kann, war der Bewerb bei den Dorfspielen der letzte Wettkampf der äußerst erfolgreichen Saison 2017.

 

Copyright © 2013. Freiwillige Feuerwehr Scheideldorf  Rights Reserved.