Blue Flower

Am Samstag fand die diesjährige Übung des Unterabschnittes Göpfritz 1 in Merkenbrechts statt. Die Feuerwehr Scheideldorf wurde kurz nach 19:00 Uhr von Florian Zwettl zur Übung nach Merkenbrechts alarmiert.

 

Umgehend rückten 10 Mitglieder mit dem LFA-B und dem MTF zur Einsatzadresse nach Merkenbrechts aus.

Während die Feuerwehren Göpfritz/Wild, Merkenbrechts und Weinpolz einen Brand zu bekämpfen hatten und eine Menschenrettung durchführen mussten, war die Aufgabe für unsere Wehr ein Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person. Vom Einsatzleiter erhielten wir den Befehl die Menschenrettung durchzuführen und das Fahrzeug zu bergen. Umgehend wurde die Unfallstelle abgesichert, ein Brandschutz aufgebaut und der Verletzte (Puppe) versorgt. Nach kurzer Zeit konnte die eingeklemmte Person durch das Seitenfenster des Fahrzeuges befreit werden. Anschließend wurde noch das auf dem Dach im Straßengraben liegende Fahrzeug mit Hilfe der Seilwinde wieder auf die Räder gestellt.

     

Bei der abschließenden Übungsbesprechung dankten sowohl Abschnittskommandant BR Sigi Ganser als auch Bgm. Franz Gressl allen Übungsteilnehmern für das Mitwirken an der Übung und die ständige Einsatzbereitschaft. Anschließend lud die Feuerwehr Merkenbrechts zu einer Jause ins Feuerwehrhaus ein.