Blue Flower

Die Freiwillige Feuerwehr Scheideldorf gibt in tiefer Trauer bekannt, dass ihr langjähriges Mitglied EHLM Josef Hochleitner am 09. August 2021 im 82. Lebensjahr verstorben ist.

Josef Hochleitner trat am 01.01.1973 unserer Wehr bei und war in den Siebziger Jahren ein wesentlicher Bestandteil der erfolgreichen Bewerbsgruppe. So konnte er zahlreiche Leistungsabzeichen in Bronze und Silber (NÖ., OÖ. und Südtirol) erringen. Auch abseits seiner Bewerbsaktivitäten war Josef ein aktives Mitglied der FF Scheideldorf. Er absolvierte zahlreiche Kurse (Maschinistenausbildung, Gruppen- und Zugskommandantenlehrgang) und übte jahrelang die Funktion des Fahrmeisters und eines Gruppenkommandanten aus. Auch die wöchentliche Sirenenüberprüfung führte er jahrelang gewissenhaft durch. Beim Neubau des Feuerwehrhauses in den Jahren 1990 – 1992 leistete er unzählige Stunden und wurde im Rahmen der Eröffnungsfeier mit dem Verdienstzeichen 3. Klasse des NÖ. LFV ausgezeichnet.

Aufgrund seiner langjährigen Tätigkeit in der FF Scheideldorf wurden ihm die Medaillen für 25 und 40jährige verdienstvolle Tätigkeit auf dem Gebiete des Feuerwehr- und Rettungswesen überreicht.

Josef Hochleitner war nicht nur im Feuerwehrwesen ein aktives Mitglied sondern war auch Ehrenobmann des Musikvereines Scheideldorf, Gründungsmitglied des Dorferneuerungsverein Scheideldorf und jahrzehntelang als Imker tätig.

Mit Josef Hochleitner verliert unsere Wehr einen humorvollen und treuen Kameraden, der seinen Dienst in der Feuerwehr stets pflichtbewusst und verlässlich erfüllte.

 

Wir werden ihm ein ehrendes Andenken bewahren – Ruhe in Frieden