Blue Flower

Der Abschnittsfeuerwehrtag 2021 wurde Corona-bedingt erst am 5. September im Gasthaus Klang in Echsenbach abgehalten.

Abschnittsfeuerwehrkommandant BR Sigi Ganser konnte dazu einige hochrangige Ehrengäste, wie den Abgeordneten zum Nationalrat Lukas Brandweiner und Bezirkshauptmann-Stellvertreter Mag. Matthias Krall, sowie Vertreter aller 5 Gemeinden begrüßen.

Bei dieser Veranstaltung wurden auch zahlreiche Feuerwehrkameraden der FF Scheideldorf ausgezeichnet.

 

Ein Ehrenzeichen für 25-jährige verdienstvolle Tätigkeit auf dem Gebiete des Feuerwehr- und Rettungswesen erhielt:

  • OBM Roland Kaburek

Für 40-jährige Tätigkeit wurden 

  • ELM Franz Burger
  • EVM Martin Hartner
  • EV Franz Höchtl
  • ELM Johann Rabl

und für 50-jährige Tätigkeit

  • EHLM Franz Kohl
  • ELM Johann Prem und
  • EBI Josef Wimmer

ausgezeichnet.

Weiters erhielten HLM Gerald Kampf das Verdienstzeichen 3. Klasse des NÖ. Landesfeuerwehrverbandes und HBI Hermann Kampf das Verdienstzeichen 2. Klasse des NÖ. Landesfeuerwehrverbandes sowie VI Manfred Rabl das Verdienstzeichen 3. Stufe des Österr. Bundesfeuerwehrverbandes verliehen.


Da Kamerad Hermann Kampf mit Februar 2021 seine Funktion als Unterabschnittskommandant zurücklegt hatte, wurde er von BR Ganser zum „Ehrenhauptbrandinspektor“ ernannt.


Das Kommando und die Mitglieder der FF Scheideldorf gratulieren zu diesen Auszeichnungen und Ernennungen sehr herzlich.