Blue Flower

Aufgrund der starken Regenfälle in den letzten Wochen füllte sich der Keller einer Bewohnerin von Scheideldorf mit über einen halben Meter mit Wasser. Sie verständigte unseren Kommandanten und man vereinbarte einen Termin um den Schaden zu beheben.
 
Am Dienstag den 31. Juli 2012 gegen 17.30 Uhr trafen sich unter der Einsatzleitung von HBI Hermann Kampf insgesamt 8 Mitglieder um den Keller mittels Unterwasserpumpe auszupumpen. In weiterer Folge wurde auch der Abflusskanal mit einer Kanalspülratte freigemacht.
 
 
Auch der Sammelschacht im Hof war mit Wasser gefüllt und wurde mittels Tragkraftspritze leer gepumpt und versucht den weiterführenden Kanal frei zu machen. Obwohl von beiden Seiten des Kanals mit einer Kanalspülratte gereinigt wurde,  gelang es nur teilweise die Verstopfung zu entfernen. Weiters wurden noch der Keller gereinigt und im Hof Schlammreste entfernt.
Gegen 20.30 Uhr waren alle Arbeiten erledigt und die Geräte wurden wieder im Fahrzeug verstaut. Die Hausbesitzerin zeigte sich sehr dankbar über die Hilfe der Feuerwehrmänner und lud zu einer deftigen Jause ein.