Blue Flower

Da am Vortag nur ein provisorisches Abdichten der beschädigten Dächer erfolgen konnte, wurden am Freitag den 25.06.2021 die Arbeiten in Allentsteig fortgesetzt. Gegen 06:30 Uhr trafen sich einige Mitglieder wieder im Feuerwehrhaus und begaben sich nach Allentsteig.

Von der Einsatzleitung wurden wir zu Häusern am Kalvareienberg und später dann in die Schaichgasse beordert. Dort mussten wir mit Unterstützung von Steig Raabs/Thaya einige schwer beschädigte Dächer mit Planen komplett abdichten und anschließend mit Holzlatten befestigen. 

Über den Tag verteilt waren insgesamt 14 Mitglieder unserer Wehr mit den Abdichtungsmaßnahmen beschäftigt. Gegen 20:00 Uhr waren die Arbeiten beendet und es konnte wieder eingerückt werden.

 

Auch am Samstag den 26.06.2021 waren wieder zahlreiche Feuerwehrmitglieder der FF Scheideldorf in Allentsteig tätig. Um 07:00 Uhr erhielten wir wieder unsere Einsatzadressen von der Einsatzleitung Allentsteig und begannen sogleich mit den Arbeiten. Dieses Mal waren wir in der Waldbadstraße und der Seestraße tätig und haben bei 8 Häusern die Dächer mit Planen abgedeckt. Unterstützt wurden wir an diesem Tag vom Wechselladefahrzeug mit Kran der FF Karlstein/Thaya. 

Von unserer Wehr waren an diesem Tag insgesamt 13 Mitglieder bis ca. 20:00 Uhr tätig.

 

An diesen 3 Einsatztagen waren von der FF Scheideldorf insgesamt 44 Kameraden tätig und es wurden von unseren Kameraden bei 20 beschädigten Dächern Abdichtungsmaßnahmen durchgeführt.